Neue Begeisterung für das Handwerk

Vom 18. bis 22 Jänner blickte wieder einmal die gesamte Möbel- und Einrichtungsbranche nach Paris zur Interiormesse Maison & Objet (M&O). Bereits zum dritten Mal präsentierte auch BOXMARK die gesamte XTREME Collection in diesem exklusiven Rahmen und durfte sich wieder über regen Publikumszuspruch freuen. Im Vergleich zum Vorjahr konnten rund 20 Prozent mehr Besucherkontakte erzielt werden.

M&O-Messekuratorin Elizabeth Leriche stellte während der fünf Messetage eine neue Begeisterung für das Handwerk – auch Manufakturtrend genannt – fest. Nicht nur mit den Designermöbeln, sondern auch mit den handwerklich aufwändig gestalteten Wandpaneelen aus Echtleder lag BOXMARK daher auch dieses Jahr wieder genau im Trend.

Die Interiormesse darf neben der Salone del Mobile in Mailand als die wohl wichtigste der Welt bezeichnet werden. Die Teilnahme an Marken sprach für sich: Über 3000 Aussteller aus mehr als 70 Ländern begeisterten rund 80.000 Besucher.